Allgemeine Praxisleistungen


In unserer Hausarztpraxis steht Ihnen selbstverständlich das gesamte Spektrum der allgemeinmedizinischen und internistischen Versorgung zur Verfügung.

Im Verlauf können Sie sich einen kurzen Überblick über die angebotenen Leistungen im Einzelnen verschaffen:


Elektronischen Patientenakte

In unserer Praxis wird für jeden Patienten eine vollständige elektronische, papierlose Patientenakte geführt. Alle Berichte, Untersuchungsbefunde, Dokumentationen und weitere Informationen werden digitalisiert und sind somit an jedem Arbeitsplatz verfügbar.


Hausarztmodell

Teilnahme an Hausarztmodellen, bereits bei vielen Krankenkassen möglich


DMP-Programme

Programme der Krankenkasse (auch Curaplan genannt) für chronische Erkrankungen wie Koronare Herzkrankheit, Asthma bronchiale, COPD, Diabetes mellitus


EKG

Ableitung der Herzstromkurve


Langzeit-EKG

Kontinuierliche Ableitung der Herzstromkurve über 24 Stunden zur Erkennung von Herzrhythmusstörungen


Belastungs-EKG

Ableitung der Herzstromkurve unter Belastung auf einem Fahrradergometer zur Erkennung von Durchblutungsstörungen am Herzen


Langzeit-Blutdruckmessung

Ermittlung der Blutdruckkurve über 24 Stunden zur Diagnostik und Therapiekontrolle


Lungenfunktionsprüfung

Methode zur Erkennung von Lungenerkrankungen


Ultraschall-Untersuchung

Bildgebendes Verfahren zur Darstellung innerer Organe. In unserer Praxis steht dafür ein modernes Duplex-Sonographiegerät der Firma Siemens (Acuson X150) zur Verfügung


Laboruntersuchungen

Bestimmung z.B. von Blutwerten


Physikalische Therapie

Iontopherese, Reizstrom


„Kleine“ Chirurgie

Kleinchirurgische Eingriffe wie z.B. Entfernung von Papillomen, Eröffnung von Grützbeuteln, Hämatomen, Abszessen etc.


Jugendschutzuntersuchung

zum Erkennen alterstypischer Erkrankungen und Entwicklungsstörungen


Check-Up Untersuchung

Klassische Vorsorgeuntersuchung zur Früherkennung von Erkrankungen


Impfberatung

Beratung über den notwendigen Impfschutz, auch bei Auslandsreisen


Ernährungsmedizin

Empfehlungen zur Ernährung, bei Diät, best. Erkrankungen oder in best. Lebenssituationen


Postoperative Nachsorge

Verbandswechsel, Kontrolle der Wunde und Entfernung des Nahtmaterials


Patientenschulungen bei

Diabetes mellitus, Bluthochdruck, Asthma bronchiale und chronisch obstruktiver Lungenerkrankung COPD sowie bei Einnahme von Medikamenten zur Hemmung der Blutgerinnung